Natürliche Textilien wie Leinen, Baumwolle und Wolle bleiben auch in diesem Frühling ein grosses Thema. Verschiedene Stoffe werden kombiniert, farbige Prints auf Zierkissen und Plaids setzen tolle Statements.

zierkissen-titelbild

Stuhl LoungeKissenanzug Flamin, Bodenvase Nomade

Zierkissen richtig einsetzen:

Zierkissen ermöglichen es dir, durch einen kleinen Aufwand eine grosse Veränderung zu schaffen. Wage dich auch an ausgefallene Muster und Materialien und kombiniere Sie. Achte jedoch darauf, dass entweder die Farbfamilie oder das Material der Zierkissen übereinstimmt, damit alles in einem einheitlichen Bild erscheint.

sofa_zierkissen_farbig

Zierkissen Lili Pepper Liana, Zierkissen Belana, Tischleuchte Almeria

Spiele mit bedruckten Kissen und mit unbedruckten. Achte aber immer auf die Symmetrie. Nimm zum Beispiel zwei gleich grosse Kissen mit demselben Print aber in unterschiedlichen Farben und kombiniere dazu ein Kissen welches durch seine Einfarbigkeit Ruhe bringt.

Dazu passt:

zierkissen_pp

Zierkissen Belana, Wohnplaid Lido, Tischleuchte Marmori, Vase Florero, Zierkissen Lili Pepper Liana, Teelichthalter Retro Pastels