In unserer heutigen Leistungsgesellschaft gilt Schlaf oft als vergeudete Zeit. Was für ein Irrtum! Auch wenn es den Anschein macht – inaktiv sind wir in diesen Phasen der Regeneration nämlich ganz und gar nicht. Wussten Sie zum Beispiel, dass unser Hirn während dem Schlaf besonders aktiv ist? Es ist sogar phasenweise aktiver als zu Wachzeiten! Und wenn man bedenkt, dass wir etwa ein Drittel unseres Lebens im Schlafzimmer verbringen, scheint es sehr lohnenswert, dieses optimal auf unsere Bedürfnisse und Vorlieben abzustimmen. Hier einige Tipps, um die optimalen Bedingungen für einen guten Schlaf zu schaffen!

078-079_04_ 0184

Shopping-Tipps: Kissenanzug White-Corina Fr. 39.– und Duvetanzug White-Corina Fr. 119.–

Ordnung, möglichst wenig Elektronik, viel Ruhe und wenig Licht sind förderlich für eine erholsame Nachtruhe. In absoluter Dunkelheit schläft man erwiesenermassen am besten. Die Raumtemperatur sollte sich dabei irgendwo zwischen 16 und 20 Grad bewegen.

081_0041-575x919_neu

Shopping-Tipps: Kissenanzug Venja Fr. 39.– und Duvetanzug Venja Fr. 129.–

Wichtig ist auch die Bettausrüstung, also Kissen, Decke, Matratze und Unterlage. Das Wichtigste beim Liegen ist, dass ein möglichst geringer Druck auf den Körper einwirkt.

136_01_HK13_ 1163

Shopping-Tipps: Kissen Softie Fr. 19.– und Duvet Softie Fr. 49.–

Bei der Wahl eines neuen Bettes lohnt es sich deshalb probezuliegen. Lassen Sie sich bei Pfister professionell beraten und profitieren Sie von unserer grossen Auswahl an Betten und Matratzen!