Zum Weihnachtsfest gehört ganz einfach ein Baum. Wir zeigen Ihnen hier fünf ganz unterschiedliche Arten, wie Sie einen Weihnachtsbaum schmücken können.

PFISTER

Quelle: Weihnachts-Inspirationen

Der elegante Weihnachtsbaum: Er passt in klassisch und modern eingerichtete Räume, ist unaufdringlich und wirkt sehr wertvoll. Am Schönsten zeigt er sich in Weiss und Silber. Schmücken Sie ihn möglichst regelmässig mit verschiedenen hellen, glänzenden, gemusterten und transparenten Kugeln, verdichten Sie mit Schleifen und schaffen mit Schmuck und Ketten für filigrane Details. Für diese Art von Weihnachtsbaum wählen Sie eine grosse, dichte Tanne und stellen sie Sie auf den Boden in einen edlen Ständer, verdeckt von einem passenden Korb oder schlichten, niedrigen Topf. Selbstverständlich gehören dazu echte Kerzen und eine traditionelle Spitze.

pfister

Quelle: Weihnachts-Inspirationen, Chalet d’Amour Produkte

Der klassisch moderne Weihnachtsbaum: Er wird nur mit Kugeln in einer neutralen Farbigkeit geschmückt. Anstelle von echten Kerzen bringen feine Lichterketten ihn zum erleuchten. Für diese Art von Baum dürfen Sie auch einen künstlichen Baum wählen.

pfister

Quelle: Weihnachts-Inspirationen, Loft Antique Produkte

Der urbane, etwas andere Weihnachtsbaum: Wählen Sie anstelle von einem Baum einen grossen dürren Ast und stellen ihn an eine Wand oder in einen Topf. Wickeln Sie eine hübsche Lichterkette drumrum und behängen ihn mit edlen, modernen Kugeln in ungewöhnlichen Farben.

pfister

Quelle: Weihnachts-InspirationenLoft Antique Produkte

Die Details: Die hübschen rosa, grauen und silbernen Kugeln aus unserem neuen Weihnachtssortiment sind genau richtig für eine solch dekorative Bauminterpretation.

Pfister

Quelle: Weihnachts-Inspirationen

Der kleine, hübsche Weihnachtsbaum: Er steht am besten in einem grossen Korb auf einem Tisch. Geschmückt werden kann er selbstverständlich in dem Stil, der zu Ihrer Wohnungseinrichtung am besten passt. Mit vielen weissen, goldenen und silbernen Kugeln wählen Sie auf jeden Fall einen Look, der immer passt.

Pfister

Quelle: Weihnachts-Inspirationen

Der coole, relaxte Weihnachtsbaum: Er ist aufgemalt, zum Beispiel auf einem grossen Paneel. Wählen Sie goldene Acryfarbe und montieren Sie einige kleine Haken rein. An diese können Sie dann die Weihnachtskugeln Ihrer Wahl hängen.