Bald ist es soweit! Der Valentinstag rückt immer näher. Ein guter Grund, deinen Liebsten wieder einmal zu zeigen, wie sehr du sie magst. Dazu haben wir dir ein paar Tipps, wie du mit deinem Geschenk überzeugen kannst!

Vasen Cora

Vasen Cora

Unsere Tipps!

1. Sei aufmerksam

Es ist natürlich wichtig, dass der Beschenkte Freude an deinem Geschenk hat. Dazu solltest du dir Gedanken machen und deine Ohren spitzen, was dein Gegenüber sich von tiefstem Herzen wünscht. Wollte dein Liebster, deine Liebste nicht schon lange das Ambiente im Wohnzimmer freundlicher gestalten? Überlege dir, wie du mit einfachen Änderungen, zum Beispiel mit neuen Zierkissen, Pflanzen und Bildern dem Wohnzimmer einen neuen Touch gibst und überrasche damit dein Herzblatt.

Korb

Diverse Notizbücher, Diverse Körbe, Diverse Dosen 

2. Sei kreativ

Wenn du Gegenstände schenkst, die Freude bereiten, jedoch keine tiefere Botschaft dahinter steckt, verfliegt die Begeisterung sehr schnell wieder. Kreiere zu deinem Geschenk deshalb etwas persönliches, dass du kreativ umsetzt. Das kann zum Beispiel ein Notizbuch sein, das du mit netten Botschaften, Fotos, Zeichnungen und Gutscheinen verzierst.

Geschenke

Diverse Geschenkpapiere

3. Gib dir Mühe bei der Verpackung

Oft wird unterschätzt, wie der Mehrwehrt deines Geschenks wächst, wenn die Verpackung schön und sorgfältig gestaltet ist. Deine Liebsten werden sich im Voraus mehr auf den Inhalt freuen wenn sie merken, dass du dir auch  bei der Verpackung Gedanken gemacht hast. Benütze neben Geschenkpapier und Bändern auch unkonventionellere Geschenkdekorationen wie Fotos, kleine Anhänger, farbige Schnüre und Briefe mit Botschaften. Deinen Ideen sind keine Grenzen gesetzt!

Geschenkideen für sie und ihn:

Collage_blog

Tischleuchte Marmori, Kerzenständer Marble, Notizbuch Fringe, Radio Lexon, Schmuckbox Stackers, Botschaftsbox