Sie gehören ganz einfach zusammen: die Tische und die Stühle. Wie aber kombiniert man sie am schönsten und am besten? Diese Tipps helfen Ihnen dabei.

Pfister Tische und Stuhl
Quelle: Virginia Tisch CHF 1890.-, Virginia Stuhl CHF 179.-

Entscheiden Sie sich für Farbe: Der neue Landhausstil passt auch gut in eine moderne Umgebung, denn er zeigt eine verhaltene Romantik. Ein tolles Beispiel ist dieser grosse, weisse Holztisch Virginia aus massiver Eiche mit gedrechselten Füssen. Wir haben ihm gleiche, verschiedenfarbige Stühle gegeben, damit er frisch, fröhlich und unkompliziert wirkt.

Tipp: Kombinieren Sie ruhig auch Stühle und Hocker im Industriallook dazu. Diese zwei Stile lieben sich und passen gut zusammen.

Pfister Tische
Quelle: Dean Tisch CHF 2990.-, Wila Stuhl CHF 199.- (wie abgebildet), Slamp Goccia Hängeleuchte CHF 290.-

Wählen Sie Design: Gutes Design ist bei Pfister Ehrensache: Dieser ovale Tisch Dean mit Kunststofffuss und Marmorplatte und die Stühle Wila aus der Atelier Pfister Kollektion sind Vorzeigestücke und passen perfekt zusammen.

Tipp: Ein ovaler Tisch bietet, wie ein runder Tisch, viel Platz drumherum, ohne dass er selber viel davon einnimmt. Er hat aber gegenüber einem runden Tisch den Vorteil, dass man auch daran arbeiten kann.

Pfister Tische und Stuhl
Quelle: Selma Tisch CHF 1890.-, Masters Stuhl CHF 199.-, Selma Highboard CHF 499.-

Spielen Sie mit Formen: Der grosse, kubische, weisse Ausziehtisch Selma und die filigranen, verspielten Kunststoffstühle Masters von Stardesigner Philippe Stark heben, wie jedes gute Paar, die Vorteile und die Schönheit des anderen hervor.

Tipp: Schaffen Sie mit einem Teppich unter dem Tisch eine optische Wohninsel. Gerade in offenen Koch-Wohnräumen tut das der Einrichtung gut.

Pfister Tische und Stuhl
Quelle: Luca Tisch CHF 1890.-, Mary Stuhlgestell CHF 69.-, Mary Stuhlbezug CHF 75.-

Setzen Sie Gegensätzlichkeit ein: Industrialchic und gemütliche Eleganz, zum Beispiel. Dieses Paar kokettiert mit der Gegensätzlichkeit und wirkt daher besonders interessant. Der Tisch Luca hat eine massive Eichenplatte und edel verarbeitete, rohrartige Metallfüsse. Dazu haben wir unsere bequemen, eleganten Houssenstühle Mary gestellt.

Tipp: Stellen Sie auch zwischen den Mahlzeiten einige Dinge auf den Tisch, so wirkt er belebt und es kommt viel Wohnlichkeit auf.

Pfister Tische und Stuhl
Quelle: Carla Tisch CHF 1390.-, Carla Bank CHF 1490.-, Carla Stuhl CHF 549.-

Wagen Sie eine Ménage-à-trois: Auf Bänken kann man rutschen und daher immer einen Platz für einen unerwarteten Gast schaffen. Dass Bänke ganz schön elegant und stilvoll wirken können, zeigt Carla, unser Tisch-Bank-Paar. Damit sich dieses aber nicht mit zu viel Harmonie in die Langweile-Ecke spielt, wecken wir es auf mit den eleganten, roten Lederstühlen Carla, denn in Sachen Tischpaare kann eine Ménage-à-trois durchaus für Spannung sorgen.

Tipp: Schaffen Sie auch im Esszimmer eine Extraportion Wohnlichkeit: zum Beispiel mit einem bequemen Sessel, einem Beistelltisch und einer Leseleuchte. Diese laden dazu ein, vor oder nach dem Essen ein bisschen auszuruhen.