Teeflecken auf dem Geschirr: Die Teetasse oder den Teekrug mit einem feuchten Tuch, auf das Sie etwas Kochsalz gegeben haben, die Flecken wegreiben. Für hartnäckige, schon leicht ins Porzellan eingefressene Teeflecken probieren Sie den Trick mit einer Reinigungstablette für 3. Zähne. Krug oder Tasse mit Wasser füllen und Tablette hineingeben. Einige Stunden oder über Nacht einwirken lassen.

Blog_Teeflecken Kopie

Shopping-Tipps: Geschirr Porcelain ab Fr. 11.- und Schälchen Mix&Match ab Fr. 3.50

Teeflecken auf Textilen müssen sofort ausgewaschen werden. Sind noch Fleckenresten vorhanden, können diese mit Gallseife behandelt werden. Mit Gallseife lassen sich auch alte Teeflecken meist gut entfernen.

72dpi-076-077_01_v1_fk13__2682

Shopping Tipps: Cappuccinobecher GK-Crazy ab Fr. 25.- (4-er Set)

Ist der Fleck auf den Teppich geraten, gleich mit einem feuchten Tuch abwischen. Bei Rückständen den Flecken mit Rasierschaum besprühen und etwas einwirken lassen, mit feuchtem Tuch den Schaum entfernen.