Jan Niklas Meise arbeitet als Manager im Bereich Strategie und Corporate Development bei Pfister und hat sich Zeit genommen, unsere Fragen zu beantworten, und uns seine Top-Five Produkte verraten.

Wenn du frei wählen könntest, in welchem Land würdest du am liebsten wohnen?
Ich komme aus Deutschland und habe mich vor über 10 Jahren bereits für die Schweiz entschieden. Wäre Australien nicht so weit entfernt, könnte ich mir auch vorstellen, in Sydney zu leben.

«Zuhause ist, wohin ich immer wieder gerne zurückkehre.»

_MG_1401_b2

Jan Niklas Meise in unserer Ausstellung in Suhr.

 

Wie wohnst du in 10 Jahren?
Ich bin erst kürzlich in eine offen geschnittene Penthouse-Wohnung im Kreis 5 direkt an der Limmat gezogen. Aktuell bin ich von dieser Wohnung so begeistert, dass ich dort gar nicht mehr wegziehen will. Meine Einrichtung ist vom Stil her klassisch-urban und weist einige zeitlose Design-Klassiker auf, die ich sicherlich auch noch in 10 Jahren besitzen werde. Mir gefallen klare Linien und dezente Kombinationen im Farbspektrum Weiss-Grau-Schwarz. Mit den richtigen farblichen Accessoires und Bildern lassen sich dazu individuelle Kontraste setzen.

Niklas_Meise_09.12

Kleiderbügel Quarten von Atelier Pfister, Korkglobus, Leuchte Tolomeo, Sofa Asolo, Kochbuch Paleo

 

Was sagen deine Top-Five-Produkte über dich aus?
Den Globus habe ich als Ausdruck meiner Faszination fürs Reisen gewählt; auf ihm lassen sich alle tollen Orte, die ich bereits besuchen durfte, markieren. Gute und gesunde Ernährung ist wichtig für ein allgemeines Wohlbefinden, und gerne überzeuge ich meine Freunde davon mit Rezepten aus dem Paleo-Kochbuch. Das Sofa Asolo entspricht genau meinem Stil: Durch die Steppung erinnert es mich an britische Tradition und die schlichte Formgebung bringt eine Prise skandinavischen Purismus und nordische Kühle dazu. In diesen Stil passen die Tolomeo-Leuchten von Artemide mit den konischen Pergament-Schirmen und ihrem warmem Licht perfekt. Meine Affinität zu gutem Design beeinflusst sogar die Auswahl vermeintlich belangloser Accessoires wie dieses besonders gelungenen Kleiderbügels Quarten von Atelier Pfister.

Dein persönlicher «Zuhause ist …»-Spruch?
Zuhause ist, wohin ich immer wieder gerne zurückkehre.