In einen Plastikbehälter Alufolie legen und diese mit 3 Esslöffel Salz bedecken. Mit heissem Wasser auffüllen und Silberbesteck sowie –geschirr einige Minuten darin einweichen. Abspülen und mit einem weichen Tuch trocknen.

Arg schwarz gewordenes Silber kann mit einem Lappen, der mit etwas Salmiakgeist getränkt ist, geputzt werden. Danach gründlich mit Abwaschmittel abspülen.

Silberbesteck kann (bis auf die Messer) bestens in der Abwaschmaschine abgewaschen werden.

Übrigens: Wussten Sie, dass sämtliche Messer, auch solche aus Edelstahl, nicht im Geschirrspüler gewaschen werden sollten? Sie werden gerne fleckig und gehen leichter kaputt.

Pfister - Silberbesteck reinigen
Quelle: diverses Besteck, Porzellan und Keramik