Seitdem die Sonne mehr scheint uns es draussen länger hell ist, wird unsere Wohnung mit mehr Licht durchflutet. Was natürlich sehr schön ist, kann auch einen kleinen Nachteil haben. Die im Winter angesammelten Flecken, zum Beispiel auf Textilien, sind im Frühling besser sichtbar. Zeit diese zu entfernen.

pr_06_0008_kd

Element Brooklyn, Plaid Lili Pepper Gaele, Zierkissen Team-Tweed

Bei Stoffbezügen wird mit einer Lauge aus 5 Liter Wasser, 1 Deziliter weissem Essig und 2 Esslöffel Natron mit einem weichen, feuchten Lappen über die fleckigen Stellen gerieben. Danach mit klarem Wasser und nur feuchtem Lappen nachwischen. Mit dem Haarfön trocknen, damit keine Fleckenränder entstehen. Du wirst staunen, wie nach dieser Behandlung auch die Farbe wieder leuchtet.

collage

Zierkissen Vintage, Zierkissen Veracruz, Zierkissen Alexandria

Fleckige Alcantarabezüge oder auch andere Microfaserbezüge lassen sich mit Isopropanol-Alkohol (in der Apotheke oder Drogerie erhältlich) sehr gut behandeln. Etwas davon auf einen Naturschwamm geben und sorgfältig über die fleckigen Stellen reiben. Danach mit einer Bürste den Alcantarastoff in Faserrichtung bürsten. Der Alkoholduft verschwindet innert Kürze.

brooklyn

Vase Jule, Element Brooklyn, Plaid Madison

Bitte alle beschriebenen Behandlungen zur Überprüfung der Farbechtheit zuerst an einer unsichtbaren Stelle prüfen!