Eine kuschlige Pelzdecke, grosse, weiche Kissen, ein gemütlicher Sessel, edle Teppiche auf dem Boden – wir stellen Ihnen die schönsten Warmmacher vor, mit denen die Winterkälte bestimmt draussen bleibt!

PFISTER WARMMACHER
Quelle: Eriz Stuhl CHF 499.-, Carlos Zierkissen CHF 39.-, Carlos Plaid CHF 159.- 

Die Pelzdecke, sie ist natürlich nicht echt sondern aus flauschigen, pflegeleichten Kunstfasern, macht aus Sofas und Betten kleine Luxusstationen und bringt unheimlich viel kuschligen Glamour.

PFISTER WARMMACHER
Quelle: Sofas, Cool Hocker CHF 129.-, Plaids

Je unfreundlicher es draussen wird, umso lieber geniessen wir das Zuhausesein. Für gemütliche Kuschelstunden auf dem Sofa helfen edle Kissen, weiche Decken und der coole Strickhocker.

PFISTER WARMMACHER
Quelle: Metro Eckgarnitur CHF 4290.-, Velvet Teppich CHF 1490.-, Eriz Stuhl CHF 499.-

Es gibt sie, die Sofas, die edel, formschön mit perfekter Linienführung gestaltet sind und trotzdem ganz viel gemütlichen Platz bieten fürs Zusammensitzen, für Liegestunden und Kuschelmomente.

PFISTER WARMMACHER
Quelle: Zierkissen

Sie sind gross, pflegeleicht und zeigen sich mit superstylishem Antikfinishing. Die extragrossen Knautschkissen nimmt man gerne auch mal vom Sofa runter auf den Boden für entspannte Wohnmomente.

PFISTER WARMMACHER
Quelle: Yoyo Sessel CHF 799.-, Werd Regal CHF 1890.-, Altreu Teppich CHF 9850.- von Atelier Pfister

Der beste Freund an kühlen Tagen ist ein gemütlicher Sessel. Ihn müssen wir nicht wie das Sofa teilen, sondern er gehört uns ganz alleine. Wir können ihn auch ganz einfach mal ans Fenster stellen, uns draufkuscheln, die Regentropfen zählen oder uns in ein spannendes Buch vertiefen.

PFISTER WARMMACHER
Quelle: Teppiche, Felle, Lavin Leuchte CHF 298.- wie abgebildet von Atelier Pfister

Vor allem in der Wintersaison braucht auch der schönste Boden ein paar neue Kleider. Edle Teppiche in sanften Farben und glamouröse Felle sind die Lieblinge der Saison. Sie passen gut zusammen und machen warmes Holz noch wohnlicher.