Farben tun der Seele und dem Haus gut, denn beides gehört ja ein bisschen zusammen. Das Zuhause ist der Ort, an dem wir auftanken und uns Energie holen. Farben spielen dabei eine wichtige Rolle. Hier erfahren Sie, welche Farben was bedeuten und wo sie im Haus am besten hinpassen.

030_01_v3_fk14-343

Gelb ist die wärmste und sonnigste Farbe des Farbkreises. Sie wirkt aufheiternd und gibt jedem Raum Wärme und Licht. Besonders gut eignet sie sich für Wohn- und Essräume. Sie können diese warme Farbe gut grossflächig einsetzen, an der Wand oder mit formschönen Polstermöbeln.

Unser Liebling: Wir setzen auf Schweizer Design vom besten und dazu gehört der Sessel Balm von This Weber für Atelier Pfister, der auch in sonnig warmem Gelb erhältlich ist.

pr_mm_ski13_16736

Orange strahlt Lebenskraft und Energie aus, es fördert die Kreativität und wirkt warm und gemütlich. So ist die Farbe ideal für Arbeitsräume aber auch für Küchen und allgemeine Wohnräume. Selbstverständlich kann man mit der leuchtenden Farbe auch starke Akzente setzen mit Wohnaccessoires oder Geschirr.

Unser Liebling: Das feurig orange Keramikgeschirr Jars Tourron aus Frankreich, das Farbe und Sinnlichkeit auf den Tisch bringt.

pr_016_0019

Rot bedeutet Leidenschaft. Im Wohnbereich zurückhaltend und am besten in Verbindung mit anderen Farben einsetzen. Keine ideale Farbe für Schlafzimmer! Wunderschön sind zum Beispiel einzelne rote Möbelstücke.

Unsere Lieblinge: die edlen, antiken Chinamöbel. Natürlich in der Farbe Chinarot!

s_17_kommode

Violett wirkt geheimnisvoll, individuell und modern. Violett hat sehr viele Abstufungen und kann deshalb auch ganz unterschiedlich eingesetzt werden. Als zartes Lila wirkt die Farbe sanft und weiblich. In dunklen Tönen und in Verbindung mit neutralen Farben ist Violett durchaus auch maskulin. In jedem Fall wirkt Violett stylisch und sehr persönlich. Violettöne passen gut ins Schlafzimmer, Sie können aber auch einem Bad mit violetten Textilien viel Stil verleihen oder Violett mit Einzelstücken oder Accessoires im Wohnbereich untermischen.

Unser Liebling: Die brandneue Schminkkommode Act von This Weber für Team by Wellis.

pr_vh_wk14-213_1

Blau ist die beliebteste Farbe und wird meist genannt als Antwort auf die Frage nach der Lieblingsfarbe. Sie ist kühl, konservativ und beruhigt. Blau ist gut geeignet für Schlafräume, zieht aber momentan vermehrt auch in den Wohnbereich ein.

Unsere Lieblinge: Wir lieben blaue Teppiche wie diesen Gabbeh Color, denn Sie bringen Sanftheit und Harmonie in jeden Raum.

S55PR_MM_SKI14_50155

Grün ist die wichtigste Naturfarbe. Sie ist sanft, steht für Harmonie und Hoffnung. Ideal für Schlafräume, aber auch für Entrées, Bade- und Kinderzimmer.

Unsere Lieblinge: Wir finden, dass Grün die beste Farbe für ein tolles Einzelmöbel ist, wie etwa dieser Chinaschrank. Wir lieben aber auch grüne Stühle um einen Tisch und natürlich filigrane Zimmerpflanzen, die momentan ein Gegengewicht zur farblosen Winternatur bieten.