Den Fleck sofort mit kaltem Wasser behandeln. Danach mit Gallseife sorgfältig einreiben und etwas einwirken lassen. Die Seifenreste mit einem Lappen und warmem Wasser entfernen. Mit dem Haarfön trocknen, dann entstehen keine Fleckenringe.

Ist der Fleck auf ein Kissen oder die Bekleidung geraten, ebenfalls mit kaltem Wasser behandeln. Danach kann der Fleck mit Gallseife eingerieben oder auch mit einem im Handel erhältlichen Vorwaschspray eingesprüht werden. Erst jetzt in der Waschmaschine oder von Hand mit warmem Wasser waschen. Nie die fleckigen Teile direkt in die Waschmaschine geben, da diese, wenn sie mit heissem Wasser in Verbindung kommen, oft unwiderruflich in den Textilien bleiben. Pfister - Kürbisflecken leicht entfernen
Quelle: Classics Eckgarnitur CHF 4650.-, Solution Do It Klubtisch CHF 990.-