Die Inspiration zum neuen Regal KÜSNACHT holten sich die Designer StauffacherBenz in der Architektur, beim augenfälligen Aufeinanderschichten von Stockwerken. Das ideale Hilfsmittel, um Dinge übersichtlich und einfach zu stapeln. Dieses Prinzip wollten StauffacherBenz für ihr neues Regal für Atelier Pfister nutzen. Sehen Sie selbst, wie einfach und schnell das Regal einsatzbereit ist.

KÜSNACHT sollte so einfach wie möglich aufgebaut sein und trotzdem viel Gestaltungsspielraum für unterschiedliche Anwendungen bieten. Indem die Regalböden und die Distanzhalter ganz einfach aufeinander gestapelt werden, ist jede beliebige Höhe realisierbar und mit wenigen Handgriffen wieder veränderbar.

Die Grundidee von KÜSNACHT ist einfach, umso wichtiger war eine formal präzise und ausgewogene Umsetzung. Ein unverwechselbarer und frischer Look geben dem Regal einen eigenständigen Charakter. Von der ästhetischen Anmutung her soll sich KÜSNACHT aber nicht zu sehr in den Vordergrund drängen, sondern sich an unterschiedliche Wohnstile anpassen können. Dank der zurückhaltenden Gestaltung lässt sich KÜSNACHT denn auch an unterschiedlichen Orten einsetzen: vom Wohnzimmer über den Flur, ins Kinderzimmer, vom Home Office übers Atelier bis ins Büro.

_mg_8609 (1)Regal KÜSNACHT