Hygiene ist da sehr wichtig und je nach gewähltem Grundmaterial sind die Abdeckungen individuell zu pflegen:

Edelstahlabdeckungen
Diese benötigen die meiste Pflege, gerade weil man auf ihnen jeden Fett- und Kalkfleck sieht. Ich reinige meine jeweils mit einem feuchten Tuch, auf das ich etwas Essig gebe. Danach reibe ich die Fläche mit einem weichen Tuch trocken. Ab und an verwende ich zur gründlichen Reinigung den Putzstein oder ein Edelstahlreinigungsmittel.

Holzabdeckungen
Bei diesen ist es wichtig, dass sie immer gut getrocknet werden, da sich das Holz sonst verzieht. Gereinigt werden Holzabdeckungen mit Wasser und etwas Spülmittel. Ab und an ein gutes Holzöl einreiben, damit sie gut imprägniert sind und auch keine Risse bekommen.

Kunststoffabdeckungen
Diese werden mit etwas Abwaschmittel und warmem Wasser gereinigt. Nur mit weichem Lappen putzen und keinesfalls mit dem Scheuerschwamm, da dieser die Oberfläche zerkratzt.

Natursteinabdeckungen wie Granit oder Marmor
Natursteinabdeckungen werden am besten nur mit klarem Wasser gereinigt. Wichtig ist auch, dass sie regelmässig mit Steinöl imprägniert werden.

Ich meinerseits schneide Lebensmittel nicht direkt auf der Abdeckung, sondern nehme zum Zerkleinern der Lebensmittel immer ein Schneidebrett. Dieses ist gut und vor allem einfach zu reinigen.

049_01_HK14_0017

Schneidebretter Alpin Chic ab CHF 29.-