Wer Kinder im Haus hat, wurde mit diesem Problem bestimmt öfters konfrontiert. Plötzlich klebt ein Kaugummi am Sofapolster oder haftet an einem Zierkissen. Beim Versuch ihn weg zu kriegen verreibt man den frischen Kaugummi oftmals nur noch mehr. Dazu gibt es aber einen einfachen Trick.

KaugummiEckgarnitur Sonia, 4790.- Diverse Zierkissen, ab 13.95 Stehleuchte Jacob, 199.- Teppich Ferrara Little Rocked, 10’750.-

 

Die Textilie über Nacht in das Gefrierfach legen. Am nächsten Tag ist der Kaugummi durch die Kälte spröde und lässt sich leicht entfernen. Ein stumpfes Küchenmesser eignet sich gut um den Kaugummi vorsichtig abzuschaben.

Falls der Kaugummi an einem Teppich oder Sofapolster haftet, funktioniert der Trick mit dem Gefrierfach weniger. Du kannst aber einen mit Eiswürfeln gefüllten Plastikbeutel auf den Stoff legen. Das Eis gelegentlich auswechseln damit es nicht schmilzt und den harten Kaugummi wieder vorsichtig abschaben.

Mit diesem Trick lassen sich generell alle Kaugummis auf textilem Grund entfernen. Übrigens: um vorzubeugen, hilft auch unser Top-Care Fleckenschutz!