Weisse Bettwäsche ist alles andere als langweilig. Das beweist unsere grosse Auswahl mit edlen Mustern, raffinierten Details, Texturen, Stickereien oder Applikationen. Lassen Sie sich verführen.

Pfister Bettwäsche

Quelle: Bluemoon Bett CHF 2690.-, Bio-Suite Kissenanzug CHF ab 15.-, Bio-Suite Duvetanzug CHF ab 49.-

Weiss ist nicht immer gleich Weiss: dieses zarte Damaststreifenmuster spielt mit dem Licht und mit Matt-Glanzeffekten.

Gut zu wissen: Damastmuster entstehen durch die Abwechslung von kett- und schusssichtigen Satinbindungen. Eine Satinbindung ist ein satt gewobenes Webmuster, das so fein wirkt, dass durch die Anreihung von Fäden ein zarter Glanz entsteht. Der Name Damast kommt von Damaskus. Die ersten Damaststoffe wurden zwar in China gewoben, aber Popularität erreichten die Stoffe, die später in Damaskus produziert wurden. Damaststoffe aus Seide waren und sind heute noch edle Kostbarkeiten. Aus mercerisierter Baumwolle oder feinem Leinen wird vor allem Wäsche für Bett oder Tisch produziert.

Pfister Bettwäsche

Quelle: White-Lola Kissenanzug CHF ab 29.-, White-Lola Duvetazug CHF ab 129.-

Eine moderne und sehr aparte Art von Spitze ist dieses kokette Lochmuster. Die tupfenartigen, runden Löcher sind durch Stanzen und Sticken entstanden und tanzen auslaufend über diese edle Baumwollbettwäsche.

Pfister Bettwäsche

Quelle: White-Corina Kissenanzug CHF ab 39.-, White-Corina Duvetanzug CHF ab 119.-, White-Susan Zierkissen CHF 45.-, Canamo Teppich CHF 4150.-

Raffinierte Applikationen: Feine Baumwollbänder sind in Blumenform auf diese Wäsche appliziert. Entstanden ist ein Ornament und eine interessante Textur.

Pfister Bettwäsche

Quelle: Odile Bettwäsche von SCHÖN.GÜNSTIG. CHF 39.-, China Hocker

Frisch und kross sind feine, pflegefreundliche Seersuckerstoffe. Pflegefreundlich deshalb, weil die durch die Webtechnik gekrinkelten Stoffe kein Bügeln brauchen.

Gut zu wissen: Der Seersucker ist ein Baumwollgewebe, dessen Krepp- oder Krinkeleffekt durch verschiedene Spannungen der Kettfäden entsteht. Beliebt wurde der Stoff in der englischen Kolonialzeit. Da diente er als leichter Bekleidungsstoff, der in heissen Regionen mehr Komfort brachte als die sonst üblichen Wollgewebe. Der Name kommt ursprünglich aus dem Persischen und bedeutet Milch und Zucker.

Pfister Bettwäsche

Quelle: White-Plisée Kissenanzug CHF ab 45.-, White-Plisée Duvetanzug CHF ab 129.-

Manchmal braucht es wenig und das gewisse Etwas ist da. Bei dieser edlen Baumwollbettwäsche sind es attraktive Plissée-Nähte, die dekorativ die Säume schmücken.

Pfister Bettwäsche 8

Quelle: White-Lino Kissenanzug CHF ab 29.-, White-Lino Duvetanzug CHF ab 139.-

Diese edle Damastwäsche besticht durch feine, unregelmässige Streifchen. Die Wäsche ist schlicht, aber hat durch das Muster und die Webart eine hohe Wertigkeit und wirkt sehr elegant.