Was gibt es Entspannenderes als ein sommerliches Picknick auf der Wiese? Doch wenn das Gras seine Spuren auf den Kleidern hinterlässt, vergeht die Freude schnell wieder…

Picknick_Fleckenpflege

Zitronensäure, Zahnpasta und Butter enthalten verschiedene Säuren, welche Verfärbungen aus Kleidern herauslösen können. Achten Sie darauf, dass Sie keinen ersten Versuch mit Wasser starten. Die folgenden Methoden sollten alle auf trockener Kleidung durchgeführt werden. Nur zum Auswaschen wird Wasser gebraucht.

So funktionierts:

✓ Die Zitrone aufschneiden, die Grasflecken benetzen und dann etwa 1 Stunde ruhen lassen. Anschliessend die Kleidungsstücke normal waschen.

✓ Der «Weissmacher» in der Zahnpasta trägt dazu bei, Grasflecken aufzuhellen. Das Menthol löst die grünliche Färbung aus den Kleidern. Hier gilt dieselbe Vorgehensweise wie mit Zitrone.

✓ Beim Bestreichen mit Butter muss nur darauf geachtet werden, dass die Textilien so heiss waschbar sind, dass sich die Fettreste auflösen können.