Geöltes oder rohes Parkett wird für die gründliche jährliche Reinigung mit einer warmen Sodalösung geschrubbt. Mit klarem Wasser nachspülen und den Boden hierauf neu einölen oder wachsen. Für die regelmässige, feuchte Pflege zwischendurch verwende ich je einen Esslöffel Schmierseife und Leinöl, auf 8 Liter warmes Wasser genommen.

Versiegeltes Parkett wird wieder strahlend sauber, wenn Sie eine Tasse kalten Schwarztee in einen Eimer mit warmem Wasser geben und den Boden damit aufnehmen.

Pfister - Frühlingshaft sauberer Holzboden

Quelle: Modern Vintage Hocker CHF 249.-, Leopold Tisch CHF 2990.-, Texas Exklusiv Stuhl ab CHF 455.-

Und wussten Sie, dass schwarz Schlieren, die von Gummisohlen stammen, ganz einfach mit einem Radiergummi weggerubbelt werden können?

Sodapulver und Leinöl erhalten Sie in Drogerien.