Jede Saison stürzen wir, die Stylistinnen von Pfister, uns auf die gleichen, ganz persönlichen Lieblinge. Sie sind es, mit denen wir auf den inspirierenden Katalogfotos Akzente setzen, einen Look definieren und Wohnen persönlicher gestalten. Das Gleiche gilt natürlich auch für die Wohnung. Deshalb verraten wir Ihnen hier unsere Top Ten dieses Frühlings:

Pfister

Platz 1 –  Die Wunderhäuschen
Kleine Miniregale House Boxen aus Holz, entweder in Naturholz belassen, oder mit knallfarbigem Innenleben, 3-er Set, 119.- Fr.

Wir lieben sie, weil wir mit ihnen sehr kreativ sein können, denn sie sind so etwas wie dreidimensionale Bilder und Spielklötzchen für Interior-Begeisterte. Darin können wir verstauen und herzeigen, was uns besonders am Herzen liegt. Sie sehen einzeln an der Wand hübsch aus, können zu individuellen Regalen getürmt oder montiert werden und passen eigentlich überall hin.

Pfister

Platz 2 – Das Tischchen in Pink
Beistelltisch Bocchetti aus Holz, pinkfarben lackiert zu 59.- Fr.

Wir lieben es, weil es modern und klassisch zugleich ist, weil wir mit ihm nicht nur Farbakzente setzen können, sondern auch einen attraktiven Platz bekommen für eine hübsche Tischleuchte, einen kleinen Blumenstrauss, ein Lieblingsbuch oder eine Tasse Kaffee.

Pfister

Platz 3 – Das Neon-Kissen
Weisses Baumwollkissen Love, bedruckt mit Neonfarben, in Pink, Orange oder Gelb zu 35.- Fr.

Wir lieben es, weil es eine kleine Liebeserklärung an modernes und frisches Wohnen ist und es ganz bestimmt jedes Sofa aus dem Winterschlaf weckt.

Pfister

Platz 4 – Die neue, weisse Lavin- Leuchte
Die Lavin-Tischleuchte, von Jörg Boner für Atelier Pfister, neu ganz in weiss zu 218.- Fr.

Wir lieben sie, weil sie Eleganz auf eine moderne, diskrete Art vermittelt, wir den Lampenschirm auch mal als Hängeleuchte einsetzen können und sie ganz einfach cooles Schweizer Design ist, auf das wir stolz sein können.

Pfister

Platz 5 – Die Keramikbecher in Candyfarben
Farbige Becher aus Keramik von Present Time, in verschiedenen Farben und Grössen ab 7.90 Fr.

Wir lieben sie, weil sie aussehen wie Pappbecher, aber echt edel sind und weil sie auf eine frische Art viel Farbe auf den Tisch bringen.

Pfister

Platz 6 – Die dekorativen Plexiglas-Regale
Wandregale aus Plexiglas Fox Box in Transparent, neongelb oder neonorange zu 149.- Fr.

Wir lieben sie, weil sie uns auf eine coole Art an die Setzkästen der Seventies erinnern, weil sie, mit kleinen Dingen, Karten oder Souvenirs bestückt zu dreidimensionalen, veränderbaren, persönlichen Bildern werden, sie Farbe in einen Raum bringen und weil ihre Kanten so richtig knallig leuchten!

Pfister

Platz 7 – Der Webteppich aus Baumwolle und Leinen
Handwebteppich Basodino ca. 170 cm/240 cm zu 1130.- Fr.

Wir lieben ihn, weil er auf sommerlich frische Art viel Komfort in einen Raum bringt.

Pfister

Platz 8 – Die zartfarbenen Sofakissen mit Blütenstickereien
Zierkissen Campo in verschiedenen, zarten Frühlingsfarben zu 49.- Fr.

Wir lieben sie, weil sie den Frühling ins Haus bringen, den Sofas zu Eleganz verhelfen, sie Romantik zeigen, aber trotzdem Modernität ausstrahlen und zudem pflegeleicht sind.

Pfister

Platz 9 – Das Nachttischchen im Retrolook
Nachttischchen Skarsund  zu 290.- Fr.

Wir lieben es, weil es so klein, fein und sehr hübsch ist, im Retro-Look daherkommt und auch als kleiner Beistelltisch neben einem Sofa oder einfach so an einer Wand viel hermacht.

Pfister

Platz 10 – Der Stuhl mit Lederpolster
Stuhl Sinus von Rolf Benz zu 1773.- Fr.

Wir lieben ihn, weil er eigentlich auch ein kleiner Sessel ist, seine Form viel Eleganz und Retro-Feeling ausdrückt, er für mehr Farbe im Wohnraum sorgt und auch einzeln überzeugt.