Endlich können wir wieder nach draussen ziehen. Da richten wir uns gleich ein ganzes gemütliches Wohnzimmer ein mit Sofaecke, Kuschelsessel, schicken Couchtischen, Teppichen, Kissen und Sommerdecken. Wie das geht, zeigen unsere 5 ganz unterschiedlichen Beispiele.

72dpi-fk_15_95_1_0195_uc

Gemütlicher, kleiner Outdoorsalon

Wir wohnen immer lieber! Deshalb wünschen wir uns draussen den gleichen Komfort wie im Haus. Mit den gemütlichen Outdoorsofas, Sesseln, Liegen und Couchtisch aus dem Programm Charles ist dies auch einfach umsetzbar. Die Gestelle aus massivem Teakholz sind wetterfest und haben wunderschöne weisse Metallverbindungen. Die Polster sind wasserdicht ausgerüstet! So heisst es nur noch einen schönen Platz dafür auswählen, zurücklehnen und den Sommer so richtig geniessen.

72dpi-sfk_15_22_1_2014_uc

Die schicke Loungeecke zum relaxen

Sommer, Sonne und freie Zeit bedeutet auch Freunde einladen, zusammensitzen, Musik hören, entspannen und vom Alltag abschalten. Wer sich draussen eine schicke Ecke einrichtet, macht das auch viel öfters. Das schlichte, formschöne Sitzprogramm von Gloster ist genau richtig dafür. Hier kann man sitzen und liegen und hat dank den passenden Abstellflächen praktischen und gut erreichbaren Platz für Drinks und Snacks, sodass man nur noch aufstehen muss, um in den Pool zu springen!

72dpi-sko_15_6_1_2090_uc

Ein Sofa, das mitwächst

Das Sofa Malena mit Korbgestell und weissen Polstern ist ein Zauberstück, das mitwächst, sich um Ecken wendet und ganz vielen Freunden einen Platz an der Sonne bietet. Es besteht aus Einzelelementen, die man selber, je nach Bedarf, Platz oder Situationen so zusammenstellen kann, wie man möchte. Dazu gibt es natürlich passende Couchtische für den sommerlichen Drink, die Sonnenbrille und den spannenden neuen Ferienroman. Entscheiden Sie sich ruhig auch draussen für einen Teppich. Dieser sorgt für Farbe und Komfort und bringt zudem noch viel Stil auf die Terrasse.

72dpi-sko_15_26_1_0459_uc

Einrichten mit Ratanmöbeln geht auch auf dem Balkon

Die klassischen Ratanmöbel melden sich zurück und zeigen elegant geschwungene Retroformen. Wir finden, dass der schicke Stuhl Monet mit vielen hübschen Sommerkissen besonders gut aussieht und so richtig bequem wird. Ratanmöbel dieser Art sind perfekt auch für kleine Balkone. Sie sehen gut aus, sind leicht und brauchen nicht viel Platz. Mit passendem Schemel zum Stuhl kann man die Beine hochlagern und abschalten.

gb_15_6_1_2221_uc

Sommerwohnen im Clubstil

Ibiza, Marbella oder Côte d’Azur? Kein Problem das elegante Clubfeeling dieser Kultferienorte können Sie auch im eigenen Garten oder auf der Terrasse kreieren. Die edlen Korbmöbel Villa sind nämlich nicht nur super bequem, sondern wirken zudem sehr mondän und haben den typischen Retrocharme der Fünfzigerjahre.