Bei Pfister finden Sie alle wichtigen Wohntrends, zum Beispiel den leichten, modernen Retrolook. Wir zeigen Ihnen, was diesen Wohntrend so begehrenswert macht, wie man ihn am schönsten umsetzt und welche Stücke wir unbedingt haben möchten.

72dpi-s_04-05_wohnen

Die wunderschöne neue Kollektion, die der Designer This Weber für Team by Wellis kreiert hat, ermöglicht Wohnen mit wunderbarer Leichtigkeit. Er interpretiert mit den eleganten Möbeln Klassiker aus dem Midcentury auf eine neue, leichte und sehr elegante Art.  Die Sitzmöbel zeigen sanfte Rundungen, die Sideboards schöne farbige Innenleben – und alles steht auf Beinen.

024025_01_V1_HeK13_0032-575x431

Möbel auf leichten Füssen erinnern uns an die Fünfzigerjahre – die Zeit, in der mit vielen neuen Mietwohnungen ein neues Wohngefühl entstand. Auf wenig Platz wollte man die ganze gutbürgerliche Wohnlichkeit im Kleinen umsetzen. So setzte man ganz einfach die Möbel auf Füsse, machte sie kleiner, eleganter und oft multifunktional. Das sind alles Eigenschaften, die auch in unser modernes Wohnleben passen. Möbel auf Füssen verlieren an optischer Schwere und lassen auch kleine Räume leicht, frisch und grosszügig erscheinen.

Shoppingtipp: Sofa Gianne und diverse Möbel aus der Linie Skarsund

046_01_v2_hk__0042

Ein wichtiges Stück im Retrolook ist das Sideboard. Die Möbel, die so einfach Stauraum und Ablagefläche auf der Seite bieten, sind aber viel mehr als blosse Nebensache. Sie geben stilmässig den Ton an. Unser absoluter Favorit ist das Sideboard Le Day von Nicolas Le Moigne, welches er für die Schweizer Designlinie Atelier Pfister entworfen hat. Obschon noch jung, ist es bereits zum Klassiker avanciert.

s_06_wohnen_2

Ein Wohnzimmer zum Abheben: Die brandneuen Möbel von This Weber für Team by Wellis sind durch und durch Schweizer und mit ihrem leichten, eleganten Design zum Abheben schön. Und das beste daran: alle Möbel sind in verschiedenen Varianten erhältlich, sodass man es sich ganz persönlich einrichten kann.

fh_pfister_day2-37_1

Eine Tischrunde mit sehr viel Stil entsteht mit dem schönsten Tisch überhaupt, dem Meilen Schubladentisch von StauffacherBenz und den neuen Wila Stühlen, die mit den wunderschönen neuen Stoffen von Christoph Hefti bezogen sind. Formen und Farben muten an die grosse Zeit des Möbeldesigns, den Midcentury, an.

046_01_v2_fk14-098-575x883

Vor lauter Sofas gingen die Sessel lange vergessen. Nun sind sie wieder da und bieten stilvolle Sitzplätze mit Aussichten. Sessel können nämlich auch einfach an einen Lieblingsplatz gestellt werden, wie zum Beispiel in Fensternähe. Und Sessel haben noch einen weiteren Vorteil: Man muss sie nie teilen, wie den Platz auf dem Sofa. Kein Wunder nehmen sie einen wichtigen Platz im Retrolook ein.