Die Schalen der Früchte trocknen lassen. Sie eignen sich hervorragend, um ein Feuer anzuzünden. Zudem duftet es dann auch fein nach Orangen oder Zitronen und nicht nach Petrol oder sonstigen chemischen Ingredienzen. Einfach wie gekaufte Anzündhilfen gebrauchen.

Besitzen Sie kein Cheminée? Dann verrate ich Ihnen noch einen Grossmuttertrick: Mit frischen Orangenschalen lassen sich die Badewanne und das Lavabo wunderbar reinigen. Dazu die weisse Innenseite der Schalen verwenden. Pfister - Das gemütliche Feuerchen im Cheminée
Quelle: Realp Sessel CHF 1990.-, Steg Hocker CHF 179.-, Chalet Hocker CHF 49.-