Wer braucht die Malediven, wenn das Poolglück so nahe liegt? Wenn’s dann auch bei uns so richtig heiss wird, ist der Sprung ins kühle Wasser immer noch die beste Erfrischung! Am Pool mögen wir es am liebsten unkompliziert, bunt und fröhlich. Und so funktioniert die Abkühlung an heissen Tagen.

72dpi-003_01_summerh17_044_lwc_breiterstandard

Sombrano Freiarmschirm, Solo Roll-Liege, Outdoor Töpfe

Coole Erfrischung!

Die metallene Regendusche Joy macht frisch und munter. Die Regendusche wird im Outdoor-Bereich aufgestellt und eignet sich super für eine kurze Abkühlung im Freien. In Sachen Strandtücher gibt Feldmeilen diesen Sommer den Ton an – wahlweise in Türkis oder Rot. Wir freuen uns schon jetzt auf die sommerliche Coolness!

feldmeilen

Regendusche Joy, Strandtuch Feldmeilen, Übertopf Bacsac

Ein Drink muss sein!

Ein eiskalter Drink hilft immer bei der Abkühlung. Damit dieser griffbereit neben der Sonnenliege steht, stellen wir ihn am besten auf einen hübschen Outdoor Tisch. Zeige dort ruhig Mut zur Farbe!

72dpi-extra_pr_067

Nikky Beistelltisch in verschiedenen Farben

Im Schatten lässt es sich verweilen!

Der beste Ort zum runterkühlen ist natürlich immer noch der Schatten. Du möchtest aber gerne unter einem Blätterdach relaxen? Der Sonnenschirm Shady mit Blätterdach Print und krönendem Vögelchen schenkt dir die Natur, die du dir wünscht. Unter ihm lässt es sich schön verweilen.

shady

Sonnenschirm Shady, Stuhl Wila, Zierkissen Feldmeilen

In diesem Sinne: erfrischende Pool-Tage!