Die weihnachtliche Stilwelt «Touch of Red» lädt ein, sich auch am traditionellsten aller Feste auf etwas Neues einzulassen. Schwarz, Weiss und grafische Motive herrschen hier vor. Gekrönt von roten Farbtupfern, die den festlichen Accessoires eine verspielte oder auch humorvolle Note verleihen.

Flyer_Weihnachten16_PR_3201Schriftzug «Touch of Red»

Die Farbe Rot ist – insbesondere seit Coca-Cola den Weihnachtsmann rot eingefärbt hat – nicht mehr aus dem Weihnachtsfest wegzudenken. Deshalb geben wir dir heute 3 Tipps, wie du die Farbe Rot in dein Weihnachtsfest einfliessen lassen kannst!

 

 

1. Der Weihnachtsbaum mit einem «Touch of Red»

Kugeln mit grafischen Mustern in Schwarz-Weiss, mit roten Punkten oder ganz in Rot. Sie lassen sich wild zusammen kombinieren und passen wunderschön zum Grün deiner Tanne.

Flyer_Weihnachten16__PR_3375Weihnachtsschmuck mit einem «Touch of Red»

 

2. Deine Päckli mit einem «Touch of Red»

Kaufe schlichtes Packpapier in Schwarz-Weiss oder in Naturtönen und kombiniere rote Bänder, Kärtli oder Kugeln dazu. Dieser Päckli-Style ist geschlechterneutral und kann deshalb ideal für Wichtelgeschenke mit unbekanntem Empfänger eingesetzt werden.

7133786_Geschenkpapier_01

Diverses Verpackungsmaterial

 

3. Kuschlige Stunden mit einem «Touch of Red»

Wer an Weihnachten eher etwas dezenter dekoriert, liegt mit diesen Kissen und Plaids genau richtig. Sie können ruhig auch etwas länger auf dem Sofa liegen bleiben, da sie nicht explizit «Weihnachten» schreien.

6944114Diverse Zierkissen Modern, Wohnplaids Modern, Wohnplaid Barto, weiss gepunktet